Gästebuch

Einträge: 29 | Besucher: 5479

Luisa schrieb am 01.08.2019 - 09:02 Uhr
Hallo Natascha,
Ich fand das Wochenende bei dir und deinen Pferdis total schön! Ich fand die Pferde total lieb und die Bodenarbeit machte total viel Spaß mit ihnen. Hoffentlich können wir nochmal zu dir und deinen Pferdis kommen.

Viele Grüße: Luisa Smiley
Alina schrieb am 24.07.2019 - 14:31 Uhr
Hallo Natascha
Die 2 Stunden mit dir waren sehr schön du hast mir sehr viel beigebracht Danke das du mir so viel bisher beigebracht hast ,ich hoffe wir werden uns bald wieder sehen und ich freue mich schon auf das nächstemal,VINUR ist ein bisschen härter als LUKAS geritten aber beide sind weich geritten,Danke für alles schonmal.
Liebe Grüße
Alina Smiley
Annabella schrieb am 22.07.2019 - 20:45 Uhr
Liebe Natascha,
vielen Dank für das tolle Wochenende mit dir und deinen Pferdis! Die Ausritte mit Tessi waren mega schön und auch die Bodenarbeit hat sehr viel Spaß gemacht. Ich finde es super wie du mit den Pferden umgehst und alles total verständlich erklären kannst, ich habe wieder sehr viel Interessantes gelernt. Hoffentlich kann ich euch bald wieder besuchen!
Ganz liebe Grüße!
Annabella
Svenja schrieb am 15.09.2018 - 18:17 Uhr
Liebe Natascha,

Ich hab mich so gefreut, dich nach 2 Jahren wiederzusehen, vielen Dank, dass du uns so lieb aufgenommen hast! Dein Hof hat mir auf Anhieb total gut gefallen, da hast du echt ein wunderschönes neues Zuhause gefunden. Auch wenn wir leider nicht sehr lange da waren, bin ich super zur Ruhe gekommen, was vor dem stressigen Schulalltag besondes gut tat. Mit wunderschönen Ausritten, Spielen mit den Hunden und neuen Erkenntnissen bei der Bodenarbeit hab ich die Zeit sehr genossen!Deine Art des Reiten gefällt mir einfach so gut und es ist echt schade, dass ein vergleichbarer Unterricht in Bayern nicht so leicht zu finden ist.
Ich hoffe, wir sehen uns bald wieder, dann vielleicht auch mit mehr Zeit!

Ganz liebe Grüße,
Svenja
Smiley
Katja schrieb am 07.09.2018 - 23:17 Uhr
Liebe Natascha,

Danke für die, leider sehr kurze, aber wunderschöne Zeit bei dir! Ich hab mich unglaublich wohl gefühlt bei dir, den Pferden und natürlich auch bei Nala und Trixi. Ich glaube, ich habe in den zwei Tagen mehr über das Reiten und die Verbindung zwischen Mensch und Pferd gelernt, als in den vergangenen Jahren. Du hast mich mit deiner Leidenschaft definitiv angesteckt, und ich bin durch dich nun fest entschlossen, das Reiten wieder anzufangen. Am liebsten würde ich das natürlich bei dir machen, aber da du ja leider so weit weg wohnst, muss ich mich damit zufrieden geben, dich (hoffentlich bald) wieder zu besuchen!
Grüße an die anderen und noch einmal vielen Dank !
Katja Smiley
Lara Willhardt schrieb am 31.12.2017 - 11:11 Uhr
Hallo Natascha!

Ich finde es super toll, das ich bei Dir Reiten darf, es macht sehr viel spaß mit Dir und ist immer sehr lustig bei uns beiden, trotzdem lernt man sehr viel bei Dir. Schön das wir Dich jetzt hier bei uns in Raboldshausen haben. Ich und meine Familie wünschen Dir und deiner Familie einen guten Rutsch ins Jahr 2018.
Vali schrieb am 31.12.2017 - 10:27 Uhr
Hallo Natscha pu, ich weiß jetzt garniert wie ich beginnen soll ich glaube ich kenne keinen anderen Menschen der seinen Beruf mit einer solchen Hingabe ausübt wie du dass ihm sogar seine Gesundheit egal ist als ich dich kennen lernte war ich mir nicht sicher ob du die richtige Reitlehrerin für mich bist doch wir sind zam gewachsen und zum Schluss waren wir sogar Freund ich finde es sehr schade dass wir uns jetzt nur selten sehen aber ich wünsche dir alles Glück dieser Welt und freue mich schon dich bald in Raboldshausen zu besuchen sag Trixi und Nala an liebe Gruß von mir und auch den Pferden aber jetzt wünsche ich dir erst einmal ein gutes neues Jahr vlg dein Vali
Julia Gansler schrieb am 30.12.2017 - 13:21 Uhr
Liebe Natascha, dein Reitunterricht ist mega toll, vor allem lernt man das Pferd zu verstehen und hat mega spaß
Nica Augst schrieb am 30.12.2017 - 12:17 Uhr
Liebe Natascha,
Ich finde dein Reitunterricht wirklich gut, besonders weil man bei dir lernt, das Pferd zu verstehen und nicht einfach nur zu reiten... dein Reitunterricht hat was wie von dem Film Ostwind und das macht wirklich Spaß mit dem Pferd zu kommunizieren. Es macht besonders Spaß weil man einen neuen Freund fürs Leben gewonnen hat wenn man dem Pferd vertraut und das Pferd dir und das lernt man echt gut bei dir. Dein Reitunterricht ist echt was besonderes und in dieser Art kenne ich keine anderen Reitleher die so einen guten Reitunterricht machen.Ich habe in zwei Reitstunden so viel gelernt, wie bei anderen Reitlehrern in vielen Monaten. Ich kann den Unterricht nur weiter empfehlen und wünsche dir viel Spaß und hoffe wir sehen uns bald mal wieder Smiley Danke für all das was ich bis jetzt schon bei dir gelernt habeSmiley
Lg Nica
Hannah Berk schrieb am 30.12.2017 - 12:02 Uhr
Liebe Natascha,
Ich finde deinen Unterricht richtig gut. Ich habe bei dir im Reitunterricht mehr über Pferde erfahren, als von den Reitlehrern, die ich davor die Jahre hatte. Als wir Bodenarbeit gemacht haben hast du uns sooo viele gute Tipps gegeben und auch immer gesagt, dass wir uns in das Pferd hineinversetzen sollen, damit wir uns überlegen, was das Pferd in diesem Moment denken oder machen würde. Du hast uns gezeigt, dass man sich nicht einfach nur auf das Pferd setzt und reitet, sondern das noch ganz viele andere Dinge eine goßen Teil beanspruchen. Außerdem hast du uns in jeder Stunde die Dinge abgefragt, die wir in den Stunden davor gelernt haben, bis wir es im Schlaf aufsagen konnten. Du kannst einem richtig gut erklären, wie man mit den Pferden richtig umgehen sollte und das Vertrauen eine ganz wichtige Rolle spielt.
Ich kann deinen Unterricht nur weiterempfehlen und danke dir nochmal für diese wunderschöne Zeit und wünsche dir weiterhin viel Erfolg, Glück und Spaß mit deinen Vierbeinern und deiner Famile. Ich hoffe wir sehen uns bald wieder Smiley
Hannah
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz

 
Bitte aktiviere JavaScript!
Eine Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten, befindet sich hier